PVD-/CVD-Dünnschichttechnologie

Termin:
15. - 17.11.2017
Teilnahmegebühr:
1.390 €
Format:
Seminar
RWTH Institut/Anbieter:
Institut für Oberflächentechnik
Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr.-Ing. Kirsten Bobzin
Didaktik:
Präsenztage und Praktika
Veranstaltungsort:
Aachen

Anmeldung und Beratung

Sonja Kaufmann
Programm-Koordinatorin Weiterbildung
Engineering and Natural Sciences

Telefon: +49 (0) 241 80 97742
s.kaufmann@academy.rwth-aachen.de

 

Repräsentant Asien

Klaus Kerth
Director Business Development China

Mobil: +86 / 185 21366747
Klaus.Kerth@academy.rwth-aachen.de

Details zum Seminar

Die PVD-/CVD-Dünnschichttechnologie ist ein Verfahren der Beschichtungstechnologie, das die Leistungsfähigkeit von Bauteilen und Werkzeugen optimiert und erhöht. Das gleichnamige Seminar an der RWTH Aachen bietet Ihnen einen Einblick in die aktuellen Forschungen rund um PVD-/CVD-Beschichtungen: durch praktische Beispiele aus dem Werkzeugbau und der Automobilindustrie sowie mittels einer Exkursion zu einem Lohnbeschichter werden die Fachvorträge anschaulich ergänzt. Die Praktika im Institut für Oberflächentechnik ermöglichen Ihnen zudem einen persönlichen Praxisbezug.

Weitere Details zum Seminar

Stichworte

pvd-cvd, duennschicht, beschichtung, iot

Zurück


Dies könnte Sie auch interessieren

Zertifikatskurs

Fine Blanking Expert

Fine Blanking Expert

Seminar

Einführung in die Technologie des Aluminiums

Einführung in die Technologie des Aluminiums

Seminar

PVD-/CVD-Dünnschicht-technologie

PVD-/CVD-Dünnschichttechnologie

Seminar

Textile Verstärkungsstrukturen für …

Textile Faserstoffe

Seminar

Qualitätsmanagement in der Praxis - …

Textile Faserstoffe

Seminar

Textiles Bauen - Einsatz technischer Fasern/ …

Textile Faserstoffe

Seminar

Oberflächentechnik und Verschleißmechanismen am …

Oberflächentechnik und Werkzeugverschleiß

Seminar

Polieren im Werkzeugbau

Polieren im Werkzeugbau