Automatisierung im Werkzeugbau

Termin:
05.12.2017
Teilnahmegebühr:
695 €
Format:
Seminar
Abschluss/ECTS:
WBA Bescheinigung
Wissenschaftliche Leitung:
Dr. Ing. Wolfgang Boos
Didaktik:
Präsenztag
Qualitätssiegel:
Jährliche Trägerzertifizierung nach ZDH ZERT DIN EN ISO 9001 und AZAV
Veranstaltungsort:
Aachen

Anmeldung und Beratung

Svenja Wesch, M.A.

Tel.: +49 (0)241 / 80 27596
FAX: +49 (0)241 / 80 22575
S.Wesch@wzl.rwth-aachen.de

Details zum Seminar

Mit Hilfe der Automatisierung werden Unternehmen des Werkzeugbaus in die Lage versetzt, durch eine hohe Auslastung der Fertigung bei gleichzeitig geringem Personalaufwand gezielt Kosten in der mechanischen Fertigung zu reduzieren. Darüber hinaus versetzt die Automatisierung Unternehmen in die Lage, dem Fachkräftemangel nachhaltig zu begegnen. Neben der Automatisierung werden bereits heute weitreichende Optimierungsmöglichkeiten durch eine Digitalisierung vieler Vorgänge entlang der gesamten Prozesskette des Werkzeugbaus sichtbar, die es in Zukunft vermehrt zu nutzen gilt. Um den Herausforderungen und Trends zu begegnen, ist die Kenntnis vorhandener Systeme und Lösungen notwendig.

Weitere Details zum Seminar

Zurück


Dies könnte Sie auch interessieren

Certificate Course

Life Cycle Assessment

Life Cycle Assessment

Seminar

Frästechnologie im Werkzeugbau

Frästechnologie im Werkzeugbau

Seminar

Automatisierung im Werkzeugbau

Automatisierung und Digitalisierung im Werkzeugbau

Certificate Course

Vehicle Acoustics

Vehicle Acoustics

Certificate Course

In-factory Logistics Using Mobile Robots

In-factory Logistics Using Mobile Robots

Zertifikatskurs

Six Sigma Black Belt

Six Sigma Black Belt

Certificate Course

Robot Operating System (ROS) for industrial Robots

Robot Operating System (ROS) for industrial Robots

Certificate Course

Integrating, Mining and Analyzing Data for …

Integrating, Mining and Analyzing Data for Production Systems