Wie wird man Dr.-Ing. – How to become a Dr.-Ing.

Termin:
27. Februar 2018
Teilnahmegebühr:
auf Anfrage
Format:
Seminar
RWTH Institut/Anbieter:
Zentrum für Lern- und Wissensmanagement (ZLW)
Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. phil. Anja Richert
Didaktik:
Forschendes Lernen/Simulation-based-Learning
Qualitätssiegel:
RWTH Aachen
Veranstaltungsort:
Aachen
Voraussetzungen:
Abgeschlossenes Hochschulstudium

Anmeldung und Beratung

Dr. rer. nat. Esther Borowski

Telefon: +49 241 80 91132
esther.borowski@ima-zlw-ifu.rwth-aachen.de

 

Details zum Seminar

Die wissenschaftliche Arbeit vertiefen oder doch  direkt in die freie Wirtschaft? Vor dieser Entscheidung stehen viele Ingenieurinnen und Ingenieure nach Abschluss ihres Studiums. Das Seminar „How to become a Dr. Ing.” unterstützt Absolventinnen und Absolventen der Ingenieurwissenschaften bei der Entscheidungsfindung.

Weitere Details zum Seminar

Zurück


Dies könnte Sie auch interessieren

Seminar

Frästechnologie im Werkzeugbau

Frästechnologie im Werkzeugbau

Seminar

Automatisierung im Werkzeugbau

Automatisierung und Digitalisierung im Werkzeugbau

Zertifikatskurs

Six Sigma Green Belt Early Bird

Six Sigma Green Belt RWTH Aachen

Seminar

Herstellung von Design- und Funktionsoberflächen …

Herstellung von Design- und Funktionsoberflächen im Werkzeugbau

Seminar

Konventionelle und nichtkonventionelle …

Automatisierung und Digitalisierung im Werkzeugbau

Studiengang

M.Sc. Programme der RWTH International Academy

Wertstromorientierte Produktionssteuerung im Zeitalter der Industrie 4.0

Seminar

Executive Seminar für den Werkzeugbau

Automatisierung und Digitalisierung im Werkzeugbau

Seminar

Industrieller Werkzeugbau

Automatisierung und Digitalisierung im Werkzeugbau