Effektives Arbeiten in Teams

Termin:
auf Anfrage
Teilnahmegebühr:
individuelles Angebot
Format:
Seminar
Abschluss/ECTS:
Teilnahmezertifikat
RWTH Institut/Anbieter:
Lehrstuhl für Informationsmanagement im Maschinenbau (IMA) der RWTH Aachen University
Wissenschaftliche Leitung:
Dr. rer. nat. Frank Hees
Didaktik:
1 Tag
Qualitätssiegel:
RWTH Aachen University
Veranstaltungsort:
Aachen, weitere Veranstaltungsorte auf Anfrage

Anmeldung und Beratung

Dr. rer. nat. Esther Borowski
Lehrstuhl für Informationsmanagement im Maschinenbau (IMA) der RWTH Aachen University
Telefon: +49 (0) 241 8091132
esther.borowski@ima-ifu.rwth-aachen.de

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Gern bieten wir Ihnen diesen Kurs auch individuell auf Ihre Unternehmensbedürfnisse zugeschnitten als Inhouse-Programm an. Erfragen Sie jetzt Ihr Angebot!

Details zum Seminar

Aktiv Arbeits- und Kommunikationsprozesse in Teams gestalten

Der Erfolg von Unternehmen und Organisationen aber auch von einzelnen Personen ist abhängig von zielführender Teamarbeit. Doch häufig funktionieren Teamstrukturen nicht effizient und erfolgreich und führen zu unproduktiven Reibungsverlusten.

Im Seminar Effektives Arbeiten in Teams erhalten Sie die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten um Arbeits- und Kommunikationsprozesse in Teams aktiv zu gestalten und zu professionalisieren. Die Analyse, Lenkung und Moderation von Gruppenprozessen sowie der gezielte Einsatz von Visualisierungs- und Kreativitätstechniken helfen Ihnen Ihr Team und Ihre Projekte zum Erfolg zu führen.

Kursinhalte

  • Grundlagen der Kommunikation und Teamentwicklung
  • Analyse von Gesprächsabläufen und Kommunikationsprozessen
  • Moderation und Gesprächsführung
  • praxisnahe Simulationen kommunikativer und gruppendynamischer Prozesse in Teams
  • Umgang mit Störungen und Konflikten im Team

Teilnehmendenkreis
Das Seminar richtet sich an alle, die Arbeits- und Kommunikationsprozesse im Team effektiv gestalten und professionalisieren möchten.

Methodik
Das Seminar wird auf Anfrage angeboten. Üblich ist ein eintägiges Format mit einer Gruppengröße von bis zu 14 Personen. Der Ablauf richtet sich nach einem arbeitsplatznahen und arbeitsprozessorientierter Lernarrangement, bei welchem sich Praxis, Reflexion und Theorie abwechseln. Inhalte und Methoden werden auf den individuellen Bedarf, den Kenntnisstand der Teilnehmenden sowie den gewünschten zeitlichen Umfang abgestimmt.

Zurück


Dies könnte Sie auch interessieren

Zertifikatskurs

Managing Change & Organizational Dynamics

Managing Change & Organizational Dynamics

Zertifikatskurs

Strategic Decision Making & Risk Management

Strategic Decision Making & Risk Management

Zertifikatskurs

Quality Management Expert

Quality Management Expert

Zertifikatskurs

Six Sigma Green Belt Hybrid

Six Sigma Green Belt Hybrid

Zertifikatskurs

Chief Project Manager Business Software

Chief Project Manager Business Software

Seminar

Six Sigma Yellow Belt

Six Sigma Yellow Belt

Zertifikatskurs

Six Sigma Green Belt

Six Sigma Green Belt

Zertifikatskurs

Six Sigma Black Belt

Six Sigma Black Belt