Grundlagen Six Sigma

Termin:
auf Anfrage
Teilnahmegebühr:
1.000 €
Format:
Seminar
RWTH Institut/Anbieter:
Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen
Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr.-Ing. Robert Schmitt
Didaktik:
Präsenztage
Qualitätssiegel:
RWTH Aachen
Veranstaltungsort:
Aachen

Anmeldung und Beratung

Rizwan Ashraf
Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen

Telefon: 0241 80 20592
mq-seminare@wzl.rwth-aachen.de

 

Details zum Seminar

Six Sigma ist wohl die bekannteste Methode des Qualitätsmanagements. Sie umfasst mehrere Werkzeuge zur Prozessverbesserung.

Weitere Details zum Seminar

Stichworte

Six Sigma, Qualitätsmanagement, Prozessverbesserung, DMAIC, Statistik, Prozessfähigkeit, Prozessstabilität, Problemstrukturierung, Problemanalyse

Zurück


Dies könnte Sie auch interessieren

Seminar

Simulieren mechatronischer Systeme

Simulieren mechatronischer Systeme

Seminar

Auswahl eines fahrerlosen Transportsystems

Auswahl eines fahrerlosen Transportsystems

Seminar

Smart Cognition

Smart Cognition

Workshop

Zielgerechte Bauteilgestaltung für den 3D-Druck

Zielgerechte Bauteilgestaltung für den 3D-Druck

Seminar

Vernetzung von Robotersystemen

Vernetzung von Robotersystemen

Zertifikatskurs

Smart Automation Expert

Smart Automation Expert

Seminar

Reverse Engineering Schritt für Schritt

Reverse Engineering Schritt für Schritt

Workshop

Einführung in die Sensortechnik

Einführung in die Sensortechnik